Artikel

Ästhetische Chirurgie Berlin – Privatklinik Chirurgia Ästhetica

Schönheit, so sagt man, liegt im Auge des Betrachters. Doch so wie sich individuelle Schönheitsvorstellungen unterscheiden, so gibt es auch allgemeine Schönheitsideale, die sich mit der Zeit ändern: Ein paar Kilos mehr, die im Barock noch als ästhetisch galten, geben heute Anlass für Unzufriedenheit und erwecken nicht selten den Wunsch nach einer Fettabsaugung. Ähnlich wie in der Mode ist der menschliche Körper so immer wieder neuen Trends unterworfen, denen es gilt, gerecht zu werden.

Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie

Den Wunsch nach einem Körper, der dem Zeitgeist entspricht, kann Dr. med. Wolfgang Kümpel in seiner Privatklinik Chirurgia Ästhetica näher bringen. Sein Studium der Medizin und Psychologie schloss er an der Freien Universität Berlin ab und auch schon während seiner Zeit als Student unterrichtete er als Tutor jüngere Studenten im Fach Anatomie. Einige seiner Studienabschnitte absolvierte er in New York und in San Francisco.

Nach dem Grundstudium bildete sich Dr. Kümpel auf dem Gebiet der Chirurgie weiter, machte seinen Facharzt in HNO-Heilkunde und erwarb die Zusatzqualifikation für die Plastische Chirurgie. Er war unter anderem als Gutachter für Kosmetische Chirurgie bei der Ärztekammer Berlin tätig und veröffentlichte 2003 sein Buch „Ratgeber Schönheitsoperationen: Chancen nutzen, Risiken meiden.“

Drei Behandlungsschwerpunkte seit 1985

Neben dem weit gefächertem Spektrum an plastischen Operationen, hat sich Dr. Wolfgang Kümpel auf drei Bereiche der Plastischen Chirurgie spezialisiert.

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Chefarzt und Inhaber der Privatklinik Chirurgia Ästhetica, in München-Schwabing von 1985 bis 2010 und Berlin-Schmargendorf seit 2004, ist Dr. Kümpel der ideale Ansprechpartner, wenn es um plastisch-chirurgische Eingriffe geht.

Fettabsaugung

Die Fettabsaugung ist einer der häufigsten plastisch-chirurgischen Eingriffe in Deutschland, aber auch der Eingriff, der am häufigsten korrigiert werden muss. Anders als in den siebziger und achtziger Jahren sind heute jedoch Ergebnisse möglich, die wesentlich befriedigender sind: Die schonendste Art der Liposuktion ist heutzutage das Verfahren mittels Tumeszenz-Technik und Vibrationlipektomie, wodurch sich nicht nur effizienter Veränderungen durchführen lassen können, sondern auch weniger Komplikationen auftreten.

Nasenkorrektur

In der modernen ästhetischen Nasen-Chirurgie ist es möglich, jede Deformierung der Nase zu beseitigen und Ihnen Ihre Wunsch-Nase zu verleihen. Narbenbildung ist dabei nicht üblich, da die Operationen von innen erfolgen. Diese können mit lokaler Betäubung oder unter Vollnarkose stattfinden, wobei beim Eingriff an der gesamten Nase ein Aufenthalt von ein bis zwei Tagen und eine Vollnarkose empfohlen wird. Sie sind in der Regel nach wenigen Tagen wieder gesellschaftsfähig und können sich auf den neuen Anblick im Spiegel freuen.

Brustvergrößerung

Nach der Fettabsaugung zählt die Brustvergrößerung in Deutschland zu den beliebtesten Schönheitsoperationen. Nicht verwunderlich, da viele Frauen darunter leiden, dass ihr Busen nicht dem gesellschaftlichen Standard entspricht. Erschlaffte, asymmetrische oder zu kleine Brüste nagen an dem Selbstbewusstsein vieler Frauen und erwecken somit den Wunsch nach einer Brustvergrößerung. Durch das Einsetzen von gewebeverträglichen Implantaten wird dauerhaft Abhilfe geschaffen und sofort sichtbare Ergebnisse erzielt. Die seelische Belastung nimmt dauerhaft ab und hilft Frau auf dem Weg zu ihrem Wohlfühlkörper.

Das gesamte Behandlungsspektrum

Sie erfahren nachfolgend in Stichworten, welche weiteren Leistungen in der Privatklinik Chirurgia Ästhetica angeboten werden. Für weitere Details sowie Abläufe der einzelnen Operationen wird Dr. Kümpel in einem persönlichen Beratungsgespräch beantworten.

  • Körperchirurgie: Schweißdrüsenentfernung, Bauchstraffung
  • Brustchirurgie: Bruststraffung, Brustverkleinerung, Brustvergrößerung, Gynäkomastie-OP
  • Gesichtschirurgie: Falten- & Lippenkorrektur, Lidstraffung, Facelift, Nasenkorrektur, Jochbogenvergrößerung, Kinnkorrektur
  • Ohrenkorrektur

Behandlung in der Privatklinik Chirurgia Ästhetica

Die berliner Privatklinik von Dr. Kuempel

„Für eine Schönheitsoperation besteht meist keine medizinische Notwendigkeit – doch sie können ein ganz neues Lebensgefühl und eine neue Identität erschaffen.“ Dieses Motto stellt Dr. Kümpel seiner Arbeit voran und sieht sich somit nicht nur als behandelnder Arzt, sondern als Vertrauens- und Gesprächspartner, an den Patienten Ihre Wünsche und Vorstellungen herantragen können. In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden alle Unklarheiten und Ängste beseitigt und alle Details der Operation einschließlich der Risiken, aber auch der Nachbehandlung, besprochen.

Die Klinik in Berlin-Schmargendorf zeichnet sich durch ihre moderne Ausstattung sowie ihr freundliches und einladendes Ambiente aus. Behandlungen, Operationen, Beratungsgespräche – alles findet unter einem Dach statt. Der leitende Arzt Dr. Kümpel begleitet seine Patienten auf all diesen Schritten zu Ihrem Wunschkörper.

Privatklinik Chirurgia Ästhetica Dr. Kümpel
Hundekehlestraße 32, 14199 Berlin
030 81095960

Darüber hinaus bieten die Ein- bis Zweibettzimmer einen wunderbaren Blick in den Garten und laden somit zur entspannten Gesundung nach einem Eingriff ein. Natürlich verfügt die Privatklinik über alle notwendigen technischen Geräte, die regelmäßig überprüft werden und somit die Sicherheit gewährleisten. Auch stehen für Operationen eigene Anästhesisten zur Verfügung, die das schonendste und sicherste Verfahren der Betäubung auswählen, sodass Patienten sich sicher sein können, dass sie in guten Händen sind. Das wird schon allein dadurch unter Beweis gestellt, dass es in der Klinik nicht wie in Belegkliniken abläuft: Stress und Massenabfertigung gehören nicht zum Alltag. Ganz im Gegenteil: Wunscheingriffe, die besondere Zuwendung verlangen, finden dort Zeit. Interessierte können einen Termin vereinbaren, um ein persönliches Beratungsgespräch zu bekommen und somit die erste Hürde – eine passende Klinik zu finden – auf dem Weg zu ihren Schönheitsvorstellungen nehmen.

Please follow and like us: